Archiv | Impressum | Datenschutz
6. Oktober 2007
Nerd 2.0

Trillian für Mac! Bald auch für Linux?

Gestern wurde bekannt gegeben, dass die Cerulean Studios nun auch eine Mac-Version von Trillian entwickelt. In ihrem Blogpost dazu wird mehrfach betont, dass es sich hierbei nur um die Entwicklung einer Oberfläche handelt und der Kern, der gleich wie auch in der Windows, Flash und iPhone Version, ist.

Scheint also, als ob auch eine vom Browser unabhängige Linuxversion gar nicht mehr so abwegig ist, wie es noch bei Trillian 3 war.

Quelle: Cerulean Studios‘ Blog » Build 1: Think Different.

Ähnliche Beiträge:
Festplatte Partitionieren, Verschlüsseln, Formatieren
Neues DSL-Modem
FritzBox 7270 bald mit IPv6 für jeden
Viele, viele kleine Dinge!
Eigene Musiksammlung bald überflüssig?!

Kommentieren